Fiat Panda Typ 169 Lautsprecher tauschen

Wie man im Fiat Panda Typ 169 Lautsprecher tauschen kann wird in diesem Beitrag beschrieben. Das Modell Fiat Panda Typ 169 wurde von 2003 – 2012 gebaut, vorne sind Lautsprecher mit Platz für externe Hochtöner in den Türverkleidungen. Um an die Lautsprecher zu kommen muss die Türverkleidung abmontiert werden.

Fiat Panda Typ 169 Lautsprecher tauschen

Erforderliche Werkzeuge für die Demontage der Fiat Panda Typ 169 Türverkleidung sind:

  • 1 x Schraubendreher-Set
  • 1 x Kunststoff Entriegelungswerkzeug oder ähnliche Hebel
  • 1 x Heißklebepistole

Schritt eins: Spiegeldreiecke im Fiat Panda ausbauen

Als erstes sollte man die beiden Spiegeldreiecke entfernen, sonst kann die Türverkleidung nicht entfernt werden. Am Spiegeldreieck befindet sich eine Abdeckkappe diese abziehen, darunter ist eine Mutter die gelöst werden muss. Mit einem Hebelwerkezug wie oben im Beitrag kann man das Spiegeldreieck leicht aushebeln und der Seilzug an der Rückseite geht raus.

Schritt zwei: Türverkleidung im Fiat Panda Schrauben Positionen

Es gibt bei diesem Modell Varianten mit und ohne Fensterkurbel in den vorderen Türen. Vorne in den Türen ist als Frontsystem original ein 2-Wege-Frontsystem verbaut, dass sehr einfach aufgebaut ist. Die Türverkleidung ist mit vier Schrauben an der Türe befestigt, und wird an der Rückseite der Türverkleidung von sechs Kunststoff-Clipse gehalten.

Schritt drei: Türöffner Abdeckung und Hochtöner Schrauben lösen

Hinter der Abdeckung neben dem Türöffner befindet sich eine Schraube, die Abdeckung mit einem spitzen Kunststoffhebel aushebeln. Danach die Schraube lösen neben dem Türöffner rechts ist die Abdeckung für die Hochtöner die wird auch ausgehebelt. Ist ein Hochtöner installiert auch dort die Schraube lösen. Kreuzschrauber verwenden.

Schritt vier: Restliche Schrauben der Türverkleidung entfernen

Es gibt noch eine Schraube unter dem Türgriff und zwei weitere unterhalb der Türverkleidung. Alle Schrauben sind frei zugänglich, die unteren beiden Schrauben werden mit einem Kreuzschrauber gelöst. Die Schraube unter dem Türgriff mit einem Torx-Schraubendreher.

Schritt fünf: Türverkleidung aushebeln und abziehen

Mit dem Hebelwerkzeug seitlich an der Türverkleidung die Türklipse aushebeln ohne sie abzubrechen. Die Türverkleidung ist mit sechs Klipsen an der Türe befestigt. Es gibt auch Klipse zum nachkaufen falls sie wirklich brechen. Mit dem Hebelwerkzeug passiert das aber so gut wie nie.

Schritt sechs: Fiat Panda Typ 169 Lautsprecher tauschen

Der Tieftöner ist mit drei Schrauben befestigt, auch der Ring muss abmontiert werden. An diese Stelle kommt der Einbauring der sich im Lieferumfang der neuen Lautsprecher befindet.

Schritt sieben: Fiat Panda 2-Wege-System installieren

Die Tieftöner werden mit den neuen Einbauringen installiert, mit dem Lausprecher Adapterkabel ist es möglich die Frequenzweiche anzuschließen. Die frequenzweiche muss immer vor dem Tieftöner und die Hochtöner installiert werden. Am besten wird sie auch auf der Türe installiert, damit gibt es einen sehr kurzen Weg zu den Hochtönern und Tieftönern. Es gibt Systeme die eine Inline-Frequenzweiche haben hier muss diese nur vor die Hochtöner geschalten werden, der Tieftöner kommt an das Kabel in der Türe.


Die neuen Hochtöner werden auf die Halterung die man aus der Türe gehebelt hat mit der Heißklebepistole eingeklebt.

Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr und Anspruch auf Vollständigkeit. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden die am Fahrzeug durch unsachgemäßen Einbau oder diese Einbautipps entstehen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.