VW Caddy 2K Lautsprecher tauschen in den vorderen Türen

Der VW Caddy 2K wurde von 2003 – 2020 gebaut. Er ist als Hochdachkombi erhältlich, die Lautsprecher sind in den beiden Türverkleidungen vorne mit den Hochtönern im Armaturenbrett verbaut. Es gibt hier zwei verschiedene Varianten mit und ohne elektrische Fensterheber (ohne bis ca.  2004). Wir konzentrieren uns auf das Modell VW Caddy 2K auch als Caddy Modell III bezeichnet. Model IV ab Facelift 2015 ist ganz ähnlich.

Als ersten Schritt muss man die Türverkleidung demontieren, mit diesen Tipps und den passenden Werkzeugen wird die Installation und Demontage einfach. Jeder Amateur kann praktisch die Lautsprecher in den Türen tauschen. Erforderliche Werkzeuge für die Demontage der VW Caddy 2K Türverkleidung sind:

  • 1 x Schraubendreher-Set
  • 1 x Kunststoff Entriegelungswerkzeug oder ähnliche Hebel
  • 1 x Klebepistole

VW Caddy 2K Türverkleidung entfernen

Die Türverkleidung im VW Caddy ist sehr leicht zu entfernen, sie wird mit zwei Schrauben unter dem Türgriff bzw. bei elektrischem Fensterheber unter der Abdeckung der Fensterheber Bedienung befestigt. Unterhalb der Türverkleidung befinden sich zwei weitere Schrauben, zusätzlich ist die Türverkleidung auf der Innenseite mit Türklipsen befestigt.

Türgriff bzw. elektrische Fensterheber Bedienung aushebeln.

Es gibt hier auch eine Variante mit Fensterkurbel bis ca. BJ 2004. In den anderen Fällen haben alle VW Caddy elektrische Fensterheber. Für Versionen von 2005 – 2010, die Abdeckungen der elektrischen Fensterheber Bedienung an der Fahrerseite nach oben hin aushebeln. Auf der Beifahrerseite die Abdeckung vom Türgriff aushebeln. Beide Schrauben werden im Türgriff gelöst mit der die Türverkleidung mit der Türe fest verschraubt ist. Unterhalb der Türverkleidung sind zwei Schrauben weitere Schrauben die gelöst werden müssen.

Varianten: VW Caddy Modelle bis 2004 mit Türkurbel

Bis 2004 kommen im VW Caddy Türverkleidungen mit Türkurbel vor. Die Kurbel muss entfernt werden um die Türverkleidung zu entfernen. Dabei wird der obere Teil der Kurbel ausgehebelt, drunter ist eine Schraube.

Fahrerseite: die Abdeckung des elektrischen Bedienteiles abheben.

Bei VW Caddy III Modellen ab 2010 – 2015. Als erstes die Abdeckung des elektrischen Bedienteils mit einem Kunststoffhebel nach oben ausheben und den Stecker auf der Unterseite abziehen. Darunter befinden sich die zwei Schrauben zum Türblech.

VW Caddy Türverkleidung entfernen und die Klipse lösen

Die Türverkleidung wird an der Rückseite mit Klipsen an der Türe befestigt, beim Entfernen müssen die Klipse leicht nach außen gehebelt werden und so ohne abzureisen gelockert werden. Unterhalb der Türverkleidung sind noch zwei Schrauben die entfernt werden müssen. Die Türverkleidung wird dann mit einem leichten Ruck nach oben abgezogen. Achtung an der Rückseite sind noch Kabel zum Türöffner verbunden (Seilzug) und zu dem roten Licht der Türe.

VW Caddy 2K Lautsprecher tauschen

Die werkseitigen Lautsprecher sind an das Türblech genietet die werden mit einem Akkuschrauber und 10mm Bohrkopf ausgebohrt. Die Lautsprecher können dann ganz einfach gelöst werden, der Stecker zum Kabel des Lautsprechers muss noch abgesteckt werden.

Die neuen Tieftöner werden mit den Einbauringen im Lieferumfang der neuen Lautsprecher montiert, zum Fahrzeugkabel gibt ein einen Adapterstecker. Im VW Caddy können 165mm 2-Wege Lautsprecher wie auch 200mm Lautsprecher installiert werden, für eine optimale Basswiedergabe ist das 200mm System zu empfehlen. Die Hochtöner sitzen vorne im Armaturenbrett.

In allen Angeboten im Auto-Lautsprecher Shop sind passende Lautsprecherringe und Adapterkabel enthalten. Die Einbau-Tipps gibt es für Kunden als PDF mit mehr Details für die Installation der Hochtöner und hinteren Lautsprecher.

Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr und Anspruch auf Vollständigkeit. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden die am Fahrzeug durch unsachgemäßen Einbau oder diese Einbautipps entstehen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.