Alfa Romeo MiTo Lautsprecher original vs. neu nachrüsten

Alfa Romeo MiTo original 2-Wege-System

Die Frage im Alfa Romeo MiTo Lautsprecher original vs. neu nachrüsten ist klar mit Ja für neue Lautsprecher zu beantworten. Im Alfa Romeo MiTo in den Baujahren 2008 – 2018 ist vorne in den Türen und in der A-Säule ein 2-Wege-System verbaut. Die originalen Lautsprecher werden dabei mit je 20 Watt an den Tieftönern angegeben. In diesem Vergleich geht es um die Standard Ausführung, und nicht um Alfa Romeo MiTo mit der Bose Anlage als Ausstattung.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Alfa-Romeo-MiTo-original-2-Wege-System-Frontbereich.jpg

Lohnt sich das tauschen der Lautsprecher?

Auf jeden Fall, wenn man mehr Bass, Grundton und präzise Höhen beim Musik hören erleben will. Es gibt aber einige Eckpunkte die man beachten sollte, bei der richtigen Wahl der passenden Lautsprecher, damit der Einbau einfach zu bewerkstelligen ist.

Die Einbauorte vorne sind voneinander getrennt, so sitzt der Hochtöner rechts und links in der A-Säule. Die Tieftöner sind aber in den Türen installiert. Um einen einfachen Einbau zu gewährleisten kommen in diesem Fahrzeug speziell, am besten 2-Wege-Systeme mit Inline Frequenzweichen für die Hochtöner in Frage. Diese gewährleisten eine schnelle und einfache Installation ohne extra Kabel von der Türe in den Fahrzeugraum legen zu müssen. Selbstverständlich kann man auch teurere Systeme verbauen mit größeren Frequenzweichen, nur sollte man das nur als versierter Bastler tun oder direkt vom Car-Hifi Fachmann mit Einbauwerkstätte. Zwischen Türe und Fahrzeug ist ein sehr enger Kanal hier kann man sonst schnell einige Funktionen der elektrischen Fensterheber beschädigen. Mit 2-Wege-Systemen mit Inline Frequenzweiche für die Hochtöner gibt es dieses Problem nicht da sie einfach an die originalen Lautsprecherkabel in der A-Säule im Fahrzeug angeschlossen werden.

Vergleich originale Lautsprecher vs. Markenlautsprecher

Die originalen Tieftöner haben nur eine Papiermembranen und eine Schaumstoffsicke damit sind sie nicht besonders hochwertig aufgebaut. Im Vergleich haben Markenlautsprecher andere Membranen in unserem Beispiel ein spritzgegossener Polypropylen-Konus mit einer Gummisicke. Damit sind sie höher belastbar und können durch einen höheren Wirkungsrad mehr Lautstärke und präziseren Klang bieten.

Weiters bieten Markenlautsprecher einen besseren großen Magneten an der Rückseite der präzisen Bass produzieren kann. Bei den originalen Lautsprechern im Alfa Romeo Mito ab Werk ist der Magnet an der Rückseite relativ klein.

Alfa Romeo MiTo Hochtöner vs. Markenlautsprecher Hochtöner

Wärend die originalen Hochtöner nur einen kleinen Kondensator an der Rückseite eingelötet haben, haben passende Markenlautsprecher für den Einbau in den Alfa Romeo Mito Inline Frequenzweichen mit hochwertigeren Bauteilen. Dies steigert die Belastbarkeit aber auch die Klangqualität. Auch die Größe ist unterschiedlich so starten Markenlautsprecher bei 19 mm Hochtönern und die originalen sind wesentlich kleiner.

Alle unsere Angebote im Shop beinhalten genau diese Kriterien um einen einfachen Einbau zu gewährleisten. Dabei soll natürlich ein gesteigerter Musikgenuss im Vordergrund stehen.

Einbau Tipp: Alfa Romeo MiTo Lautsprecher tauschen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.